cfd-broker-vergleich.info

Abgeltungsteuer

Die Abgeltungsteuer ist in Deutschland die Steuer auf Kapitalerträge. Dazu zählen auch Gewinne aus dem CFD Handel. Die Steuer beträgt 25 % zuzüglich Solidaritätszuschlag und gegebenenfalls Kirchensteuer. Bei deutschen Brokern wird die Steuer automatisch einbehalten und an das Finanzamt abgeführt. Bei ausländischen Brokern (auch solchen, die zwar eine Zweigniederlassung, aber keine Tochtergesellschaft in Deutschland betreiben) wird die Steuer nicht automatisch abgeführt. Trader müssen die Steuer selbst berechnen, in ihrer Steuererklärung angeben und die Steuer an das Finanzamt entrichten.