cfd-broker-vergleich.info

Close Out Level

Der Close Out Level bezeichnet einen Prozentsatz der Initial Margin. Wird dieser Prozentsatz erreicht, schließt der Broker automatisch geöffnete Positionen. Die Margin dient als Sicherheitsleistung. Verluste in einer Position reduzieren diese Sicherheitsleistung. Der Close Out Level gibt an, ab welchem Schwellenwert es zur automatischen Schließung von Positionen kommt. Ein Beispiel: Eine Position in einem Aktien CFD mit einem Marktwert von 1000 EUR erfordert eine Initial Margin in Höhe von 5 %. Der Close Out Level beträgt 30 %. Dieser Prozentwert bezieht sich auf die Initial Margin. Sind nur noch 30 % oder weniger Initial Margin vorhanden, schließt der Broker die Position.