cfd-broker-vergleich.info

Geldkurs

Der Geldkurs ist der Kurs, zu dem eine Longposition geschlossen und eine Shortposition eröffnet wird. Der Geldkurs ist damit das Gegenstück zum Briefkurs. Der Geldkurs ist stets niedriger als der Briefkurs. Eine Longposition wird zwar zum Briefkurs gekauft, direkt danach aber zum Geldkurs bewertet. Daraus resultiert im CFD Handel ein minimaler Verlust direkt nach der Einbuchung einer Position. Der Verlust entspricht dem Spread zwischen Geldkurs und Briefkurs.