cfd-broker-vergleich.info

Pip

Ein Pip ist eine wichtige Rechnungseinheit im Devisenhandel. Ein Pip bezeichnet eine Änderung eines Devisenkurses auf der vierten Nachkommastelle. Ändert sich der EUR/USD Wechselkurs zum Beispiel von 1,2540 auf 1,2541 ist der Kurs um 1,0 Pips gestiegen. Kursveränderungen im Devisenhandel werden zumindest im Trader Jargon häufig in Pips angegeben. Auch die Performance von Strategien im FX Handel wird häufig in Pips gemessen. Darüber hinaus geben CFD Broker typischerweise ihre Spreads in Pips an. Viele Broker notieren Devisenpaare mit fünf Nachkommastellen. Eine Änderung auf der fünften Nachkommastelle um eine Einheit entspricht dann 0,1 Pips. Was ist ein Pip wert? Wird eine FX Position im Umfang von 1,0 Standardlots gehandelt, entspricht ein Pip zehn Einheiten der Preiswährung. In der Notierung EUR/USD ist der US-Dollar die Preiswährung.