cfd-broker-vergleich.info

Wiederherstellungseffekt

Der Wiederherstellungseffekt bezeichnet das Phänomen, das im Handel erlittene Verluste nur mit größeren prozentualen Gewinnen wieder ausgeglichen werden können. Ein Beispiel: Wer 20 % seines Kontos verliert, muss anschließend einen Gewinn in Höhe von 25 % erzielen, um den Verlust auszugleichen. Wer 50 % seines Kontos verliert, benötigt bereits 100 % Gewinn – usw.